Pflege

Schmerzmanagement - wenn Worte ausbleiben

Behandlungsansätze die Schmerzerkennung und Schmerzlinderung möglich machen
Geyrhofer Claudia
  • icon / calendarCreated with Sketch.Di., 03.05.2022
    9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • icon / calendarCreated with Sketch.Di., 22.11.2022
    9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Zur Anmeldung

Immer wieder begegnen uns im Pflegealltag Menschen, die ihren Schmerz aufgrund einer Demenz oder anderer Erkrankungen nicht oder nicht mehr in Worte fassen können. In diesem Zusammenhang müssen wir uns einige Fragen stellen. Wie entstehen Schmerzen und wie entwickeln sie sich? Wie können wir mögliche Schmerzen erfassen und dokumentieren? Welche nicht medikamentösen Möglichkeiten haben wir als Pflegepersonen um Schmerzen zu lindern? Welche Medikamente gibt es gegen Schmerzen, wie wirken diese und welchen Einfluss nehmen sie auf den Schmerz und die Person?

Inhalte/Ziele
  • Physiologie und Pathophysiologie des Schmerzes
  • Erkennen von Schmerzen und Schmerzeinschätzung anhand von Schmerzmessinstrumente bei Menschen mit Demenz
  • Schmerzerfassungsbogen, -Schmerzdokumentation
  • Medikamente gegen Schmerzen und deren Wirkung
  • nicht medikamentöse Schmerzmaßnahmen
  • alternative Schmerzbehandlung


Im Anschluss an dieses Seminar werden Sie Möglichkeiten zur Schmerzerfassung kennen und anwenden können. Sie werden unterschiedliche alternative Behandlungsformen kennen.

Methoden

Vortrag, Bearbeitung von Praxisbeispielen, Diskussion

Zielgruppe

Interessierte Personen aus Pflege- und Gesundheitsberufen

Anmeldeschluss

Bei Abmeldung nach 03.04.2022 stellen wir 50% des Kursbeitrages in Rechnung. Bei einer Abmeldung später als drei Werktage vor Seminarbeginn bzw. bei Nichtabmeldung oder Fernbleiben wird der volle Seminarpreis in Rechnung gestellt. Ausnahmen sind nur möglich, wenn ein:e Ersatzteilnehmer:in genannt wird oder wenn eine Person von der Warteliste den Platz übernehmen kann.

Trainer & Trainerinnen
Geyrhofer Claudia
Claudia Geyrhofer
DGKP, AZWM® –Wundmanagerin
Rufseminar
Dieses Seminar können Sie individuell für Ihre Einrichtung, Ihr Team oder einen anderen Personenkreis buchen – bitte wenden Sie sich bei Bedarf und Interesse an:
Sabine Eder,
E-Mail s.eder@diakonie-akademie.at
Telefon 07235 65 505 1416
Anrechnung

Details und Anmeldung

  • Di., 03.05.2022
    9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    Diakonie Akademie – Haus Bethanien, Hauptstraße 3 , 4210 Gallneukirchen
    Auf Google Maps anschauen

    TeilnehmerInnen-Anzahl (max): 20
    Anmeldeschluss: So., 03.04.2022
    Seminarpreis: € 190,— (inkl. MwSt) — inkl. Verpflegung
  • Di., 22.11.2022
    9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    Diakonie Akademie – Haus Bethanien, Hauptstraße 3 , 4210 Gallneukirchen
    Auf Google Maps anschauen

    TeilnehmerInnen-Anzahl (max): 20
    Anmeldeschluss: Sa., 22.10.2022
    Seminarpreis: € 190,— (inkl. MwSt) — inkl. Verpflegung

Anmeldeformular

Persönliche Daten
Anmeldeaddresse
Abweichende Rechnungsadresse
Diakonie Mitarbeiter

Weitere Bildungsangebote aus Pflege