Digitales Lernen

IT Security

Security
Di Ak Adobe Stock 263903735 online
  • icon / calendarCreated with Sketch.Mo., 27.03.2023
    8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
  • icon / calendarCreated with Sketch.Do., 13.04.2023
    8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
  • icon / calendarCreated with Sketch.Mi., 20.09.2023
    8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
  • icon / calendarCreated with Sketch.Do., 12.10.2023
    8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Zur Anmeldung

Das Cybersecurity Awareness Training dient als Grundlage, um ein Bewusstsein und Verständnis für IT-Sicherheit zu vermitteln. In diesem Workshop lernen Sie von den Gefahren und Risiken im Internet, welche Angriffsmöglichkeiten es gibt und wie Sie sich schützen können. Ein Schwerpunkt wird der Umgang mit Phishing Mails sein, wie Sie diese erkennen, sich davor schützen und Verdachtsfälle melden. Diese Schulung erfordert keine technischen Vorkenntnisse und vermittelt Wissen, welches nicht nur im beruflichen, sondern auch im privaten Umfeld relevant ist.

Inhalte/Ziele
  • Einblick in Cybersecurity: was sind Ransomware, Malware, Kryptotrojaner, Viren.
  • Welche Gefahren gibt es, was sind die TOP 10 Risiken?
  • Sicherheitslücken von Software, Zero-Day Exploits, ...
  • Angriffsmöglichkeit über User: Phishing-Mails, Anrufe von „Microsoft-Mitarbeitern“, usw.
  • Schwerpunkt: Erkennen von Phishing Mails, Demonstration von falschen Absendern, Kennzeichnung von externen Mails im Diakoniewerk, Vorgehensweise bei Verdachtsfällen, Anzeigen bei Schadensfällen
  • Generell empfohlene Maßnahmen für Security, IT-Sicherheitsmaßnahmen im Diakoniewerk
Methoden

Vortrag, Demonstrationen, Fragen & Antworten, ev. Einrichtung von Sicherheitsmaßnahmen z.B. MFA

Zielgruppe

Verwaltungsmitarbeiter:innen und Führungskräfte, Mitarbeiter:innen mit Kontakt zu technischen Systemen (zumindest mit E-Mails)

Anmeldeschluss

Bei Abmeldung später als einem Monat vor dem jeweiligen Termin (27. Februar / 13. März / 20. August / 12. September 2023) stellen wir 50% des Kursbeitrages in Rechnung. Bei einer Abmeldung später als drei Werktage vor Seminarbeginn bzw. bei Nichtabmeldung oder Fernbleiben wird der volle Seminarpreis in Rechnung gestellt. Ausnahmen sind nur möglich, wenn ein:e Ersatzteilnehmer:in genannt wird oder wenn eine Person von der Warteliste den Platz übernehmen kann.

Rufseminar
Dieses Seminar können Sie individuell für Ihre Einrichtung, Ihr Team oder einen anderen Personenkreis buchen – bitte wenden Sie sich bei Bedarf und Interesse an:
Sabine Eder,
E-Mail sabine.eder@diakonie-akademie.at
Telefon 07235 65 505 1416
Online Seminar
Anrechnung

Details und Anmeldung

  • Mo., 27.03.2023
    8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
    Diakonie Akademie – Haus Bethanien, Hauptstraße 3 , 4210 Gallneukirchen
    Auf Google Maps anschauen

    TeilnehmerInnen-Anzahl (max): 14
    Anmeldeschluss: Mo., 27.02.2023
    Seminarpreis: € 179,— (inkl. MwSt) — inkl. Pausenverpflegung
  • Do., 13.04.2023
    8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
    Onlineworkshop, via Zoom , Link wird Ihnen zugesandt
    TeilnehmerInnen-Anzahl (max): 18
    Anmeldeschluss: Mo., 13.03.2023
    Seminarpreis: € 179,— (inkl. MwSt)
  • Mi., 20.09.2023
    8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
    Diakonie Akademie – Haus Bethanien, Hauptstraße 3 , 4210 Gallneukirchen
    Auf Google Maps anschauen

    TeilnehmerInnen-Anzahl (max): 18
    Anmeldeschluss: So., 20.08.2023
    Seminarpreis: € 179,— (inkl. MwSt) — inkl. Pausenverpflegung
  • Do., 12.10.2023
    8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
    Onlineworkshop, via Zoom , Link wird Ihnen zugesandt
    TeilnehmerInnen-Anzahl (max): 18
    Anmeldeschluss: Di., 12.09.2023
    Seminarpreis: € 179,— (inkl. MwSt)

Anmeldeformular

Persönliche Daten
Anmeldeadresse
Abweichende Rechnungsadresse
Diakonie Mitarbeiter

Weitere Bildungsangebote aus Digitales Lernen