Persönlichkeitsentwicklung und Arbeit im Team

Teambesprechungen - ein effektives Werkzeug

Teams stärken - regelmäßig und quasi nebenbei
Riedl Sabine
Sabine Riedl, MSSc
Personalentwicklerin & Personalpartnerin Diakoniewerk OÖ, Trainerin und Coach
Dagmar Hochreiter
MMag.a Dagmar Hochreiter
Personalentwicklerin & Personalpartnerin Diakoniewerk OÖ, Trainerin und Coach

Teambesprechungen sind Teil unseres Arbeitsalltags. Sie können als notwendige und zeitfressende Routine erlebt oder als aktive Teamentwicklungsmaßnahme genutzt werden, regelmäßig und quasi nebenbei.

In Teambesprechungen geht es nicht nur um reine Informationsweitergabe. Sie bieten die Möglichkeit, Führung aktiv zu gestalten, Teams zu stärken und gemeinsam Neues zu entwickeln.

Ziel des Seminars ist es, anhand des PERMA-Lead Modells (orientiert an Positive Leadership) konkrete Methoden und Werkzeuge zu erlernen, um Mitarbeiter*innen zur aktiven Teilnahme anzuregen. Der Ablauf und Aufbau einer Teambesprechung wird dabei so gestaltet, dass es für alle Beteiligten einen Mehrwert schafft!

Inhalte
  • Positive Leadership und PERMA-Lead
  • Nutzen von Ressourcen und Stärken
  • Beziehungen positiv gestalten
  • Akzeptanz für Veränderungen schaffen
  • Mitarbeiter*innen motivieren, Entscheidungen mitzutragen
  • Tipps für die Vorbereitung
  • Strukturierter Aufbau und Ablauf einer Besprechung
  • Methoden und Werkzeuge zur Umsetzung
Methoden

Kombination aus Theorie, Methoden und gemeinsamer Anwendung

Zielgruppe

Personen, die ihre Kompetenz in der Gestaltung von Besprechungen erweitern wollen

Individuell für Sie!

Bei Interesse senden Sie eine E-Mail an office@diakonie-akademie.at bis 30. April 2021. Die Terminfindung erfolgt in Abstimmung mit allen Interessent*innen.

  • Dauer: 8 Stunden
  • Max. Teilnehmer*innen: 16
  • Seminarpreis: € 190,- (inkl. MwSt und Verpflegung)
  • Preis für Teams nach Vereinbarung
Rufseminar
Dieses Seminar können Sie individuell für Ihre Einrichtung, Ihr Team oder einen anderen Personenkreis buchen – bitte wenden Sie sich bei Bedarf und Interesse an:
Sabine Eder,
E-Mail s.eder@diakonie-akademie.at
Telefon 07235 65 505 1416
Anrechnung