Führung und Organisation

Arbeitsrechtliche Themen lösen

So führen Sie rechtskonform
Katzmaier Birgit
Mag.a Birgit Katzmaier
Personalpartnerin im Diakoniewerk OÖ
Eilmsteiner Anna
Anna Eilmsteiner
Personalpartnerin & Personalverrechnerin im Diakoniewerk OÖ

Professioneller Umgang mit dem Arbeitsrecht ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Personalarbeit. Mit umfassendem Knowhow im Bereich Arbeitsrecht können Sie Fehler vermeiden und die Zufriedenheit der Mitarbeitenden steigern.

In 4 einzeln buchbaren Modulen werden folgende Themenbereiche vermittelt.

Inhalte
  • Einführung in den Kollektivvertrag Diakonie
    • Sie lernen den Kollektivvertrag kennen.
    • Sie wissen welche Betriebsvereinbarungen zur Anwendung kommen.
    • Sie erfahren, welche Besonderheiten es im KV Diakonie gibt.
  • Professionelles Fehlzeitenmanagement
    • Sie erfahren alles Wissenswertes über die unterschiedlichen Fehlzeiten (Krankenstand, Urlaub, Zeitausgleich, Sonderfreistellung, etc.).
    • Sie kennen die Rechtsansprüche und dazugehörigen Regelungen im Diakoniewerk.
    • Sie erhalten einen Überblick über weitere Nicht-Leistungszeiten wie Elternkarenz, Bildungskarenz, etc.
  • Trennungsmanagement - Definition und Wissenswertes
    • Sie erfahren, wie ein Trennungsprozess im Diakoniewerk abläuft.
    • Sie wissen, welche Unterschiede es zwischen den Auflösungsarten gibt.
    • Sie kennen die rechtlichen Aspekte der Auflösung eines Dienstverhältnisses.
  • Arbeitszeit – Regelungen und Praxistipps
    • Sie erhalten einen Überblick über alle relevanten Regelungen zur Arbeitszeit.
    • Sie kennen die rechtlichen Vorgaben zur täglichen und wöchentlichen Höchstarbeitszeit.
    • Sie erfahren, was bzgl. Ruhezeiten zu beachten ist.
    • Sie wissen, was Mehr- und Überstunden sind und wie diese bewertet werden.
Methoden

Sie absolvieren eine Online-Schulung pro Modul (ca. 1-2h), die Ihnen die wichtigsten Inhalte zum jeweiligen Thema liefert. In einer nachfolgenden Fokus-Gruppe (ca. 2h) stellen Sie Ihre konkreten Fragestellungen und können sich mit den Referent*innen und anderen Teilnehmer*innen austauschen. Die Fokusgruppe findet entweder vor Ort oder im virtuellen Raum statt.

Zielgruppe

Führungskräfte sowie Mitarbeiter*innen, die in ihrem Berufsalltag mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen konfrontiert sind

Individuell für Sie!

Bei Interesse senden Sie eine E-Mail an office@diakonie-akademie.at bis 30. April 2021. Die Terminfindung erfolgt in Abstimmung mit allen Interessent*innen.

  • Dauer: 4 Stunden pro Modul
  • Max. Teilnehmer*innen: 16
  • Seminarpreis: € 60,- (inkl. MwSt) pro Modul bzw. € 200,- (inkl. MwSt) für 4 Module
  • Preis für Teams nach Vereinbarung
  • Seminarort: Virtuell oder nach Vereinbarung
Rufseminar
Dieses Seminar können Sie individuell für Ihre Einrichtung, Ihr Team oder einen anderen Personenkreis buchen – bitte wenden Sie sich bei Bedarf und Interesse an:
Sabine Eder,
E-Mail s.eder@diakonie-akademie.at
Telefon 07235 65 505 1416
Anrechnung
Förderungen