Diakonie, Ethik und Spiritualität

Salam Maria: Weihnachten 2020 interkulturell, interreligiös und säkular neu entdecken und gestalten

„Das christliche Kirchenjahr mit seinen Festen und Feiern bildet einen Rahmen für die Alltagsgestaltung in unseren Tätigkeitsfeldern.“ (Leitbild Diakoniewerk)
  • icon / calendarCreated with Sketch.Do., 29.10.2020
    9:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Zur Anmeldung

Alle Jahre wieder: Weihnachten ist für die Diakonie das Ur-Fest der Menschenwürde und Menschenliebe und wichtiger Ankerpunkt im diakonischen Jahreskreis. Rund um die Welt wird Weihnachten gefeiert, besinnlich ruhig oder mit Feuerwerk und Tanz. Religiös und auch säkular: als Teil der Tradition, des Familiensinns, des Heimatgefühls. Und was überrascht: Weihnachten hat Perspektiven, die Christen und Muslime miteinander teilen können.

Aufeinander zugehen – gemeinsam Schätze teilen: Wie machen wir im Diakoniewerk einander verständlich und erlebbar, was Weihnachten uns (jeweils) bedeutet? Wie kann eine diakonische Feierkultur zu Weihnachten gestaltet werden, die interkulturelle, interreligiöse und säkulare Perspektiven einbezieht? Welche neuen Formate lassen sich zukünftig rund um Weihnachten für Klient*innen und für Mitarbeiter*innen entwickeln?

Inhalte
  • Schatzsuche: Hintergründe und Andockpunkte für interreligiöse, interkulturelle und säkulare Begegnungen mit dem Weihnachtsfest
  • Ideen: für die Weiterentwicklung unserer diakonischen Feierkultur in der Weihnachtszeit gemeinsam mit multikulturellen und säkularen Kolleg*innen und Klient*innen
  • Schritte: in die mögliche Praxis im eigenen Gestaltungsfeld
Zielgruppe

Ein-Tages-Workshop für Führungskräfte, Mitarbeitende in Andachtsteams, Seelsorgende und Interessierte

Details und Anmeldung

  • Do., 29.10.2020
    9:00 Uhr bis 16:30 Uhr
    Albert-Schweitzer-Haus, Kapelle, Schwarzspanierstraße 13 , 1090 Wien
    TeilnehmerInnen-Anzahl (max): 20
    Anmeldeschluss: Di., 29.09.2020

Anmeldeformular

Persönliche Daten
Anmeldeaddresse
Abweichende Rechnungsadresse
Diakonie Mitarbeiter

Weitere Bildungsangebote aus Diakonie, Ethik und Spiritualität