Begleitung und Betreuung

Kochworkshop: Heimische Superfoods

Gesunde Küche für jedermann

Superfoods. Sie werden als „Superstars“ unter den Lebensmitteln betrachtet, aber warum? Was zählt alles dazu und ist deren Stellenwert auch wirklich gerechtfertigt? Können, sollen oder müssen wir diese auf den Speiseplan unserer Bewohner*innen und Klient*innen bringen?

All diese Fragen klären sich in diesem Workshop, in dem regional verfügbare Superfoods zu schmackhaften Gerichten verarbeitet und anschließend auch verspeist werden. Neben der Verwendung von Superfoods wird bei der Speisenzubereitung auf die Grundsätze einer gesunden, ausgewogenen Ernährung geachtet.

Ziele

Klient*innen und Bewohner*innen auf ihrem Weg zu einem ausgewogenen Essverhalten begleiten

Methoden

Praxisnahes Erlernen einer gesunden Speisenzubereitung durch gemeinsames Kochen und Tipps und Tricks der Diätologin

Zielgruppe

Interessierte aus der Senioren- und Behindertenarbeit

Hinweis

Anstelle von Skripten werden Rezepte zur Verfügung gestellt.

Termin: nach Vereinbarung

Dauer: ca. 3,5 Stunden

Ort: Lehrküche Schule für Sozialbetreuungsberufe, Haus Bethanien, 4210 Gallneukirchen

Teilnehmer*innen-Anzahl (max): 12

Seminarpreis: nach Vereinbarung

Rufseminar
Dieses Seminar können Sie individuell für Ihre Einrichtung, Ihr Team oder einen anderen Personenkreis buchen – bitte wenden Sie sich bei Bedarf und Interesse an:
Sabine Eder,
E-Mail s.eder@diakonie-akademie.at
Telefon 07235 65 505 1416
Anrechnung