Persönlichkeitsentwicklung und Arbeit im Team

Gesunde Worte säen

Motivation, Zufriedenheit & Gesundheit ernten
Stenitzer Gabriele 2019
Gabriele Stenitzer
Elementar- & Hortpädagogin, Mediatorin und Coach, Lebens- & Sozialberaterin, Expertin für inklusive Kommunikation
Foto Thomas Stenitzer Juli 2020
Dr. Thomas Stenitzer
Unternehmensberater und Coach, Experte für Inklusion, Berufsethik und fähigkeitsorientierte Entwicklung
  • icon / calendarCreated with Sketch.Do., 22.04.2021
    9:00 Uhr
Zur Anmeldung

Kommunikation gehört zum Wesen des Menschseins und laut Paul Watzlawick „kann man nicht nicht kommunizieren“. Kommunikation ist vielfältig, komplex, wird ständig bewusst oder unbewusst eingesetzt und führt oftmals zu Missverständnissen und Beziehungsstörungen. Kommunikation kann heilsam sein oder auch krank machen.

Unausgedrücktes schlägt auf den Magen, steckt im Hals fest oder lähmt uns. In Wut Ausgedrücktes hält uns laut Studien zwar gesund, macht aber unser Gegenüber krank.

Wir können lernen, gesund zu kommunizieren, indem wir unsere oft unterschwelligen Bedürfnisse mitteilen und unseren Gesprächspartner*innen Wertschätzung entgegenbringen.

Wenn wir gesund kommunizieren, erreichen wir einen Zustand der Zufriedenheit und des Wohlbefindens. Wir können lernen, innere Spannungen abzubauen und uns allen Situationen offen zu stellen. Es geht dabei mehr als nur um Worte. Es geht um unser Denken, unsere Werte, unsere Bedürfnisse und unsere Haltungen, die wir zum Ausdruck bringen.

Entdecken Sie in diesem Seminar, wie Sie Dinge, die für Sie wichtig sind, die Sie belasten oder wütend machen, in einer Form ausdrücken können, die Ihnen und Ihrem Umfeld guttut.

Inhalte
  • Schlüsselkompetenzen für gesundes Kommunizieren
  • Eine gesunde (positive) Kommunikation nach Außen beginnt mit einer gesunden (positiven) inneren Kommunikation
  • Die 4 Schritte der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg
  • Wie bringe ich meine eigenen Bedürfnisse und die meines Gegenübers in Einklang?
  • Selbstempathie, Selbstregulation und Selbststeuerung
  • Mit Klarheit und Achtsamkeit in Kontakt sein
Methode
  • Neue Gedanken tanken durch Impulsstatements
  • Einzel- und Gruppenarbeiten
  • Moderierter Austausch und Diskussion
  • Selbsterfahrungslernen
  • Feedback und Reflexion
Zielgruppe

Personen, die eine gesunde, klare und wirksame Kommunikation führen möchten

Anrechnung

Details und Anmeldung

  • Do., 22.04.2021
    9:00 Uhr
    Diakonie Akademie Linz - Seminarraum 1, Körnerstraße 34 , 4020 Linz
    Auf Google Maps anschauen

    TeilnehmerInnen-Anzahl (max): 20
    Anmeldeschluss: Mo., 22.03.2021
    Seminarpreis: € 240,— (inkl. MwSt) — inkl. Verpflegung

Anmeldeformular

Persönliche Daten
Anmeldeaddresse
Abweichende Rechnungsadresse
Diakonie Mitarbeiter

Weitere Bildungsangebote aus Persönlichkeitsentwicklung und Arbeit im Team