Genussvoll leben mit Diabetes

Beginn: Freitag, 12.01.2018
Ende: Freitag, 02.02.2018
Zeit: 17:00 - 20:00 Uhr
Ort: Tagesbetreuung für SeniorInnen, Haus Bethanien, 4210 Gallneukirchen

Genussvoll essen trotz Diabetes? Utopie oder Wirklichkeit? Spontan würden viele Menschen „Genuss“ und „gesund“ für einen Widerspruch halten. Viele denken, dass genussvolles Essen mit Diabetes nicht möglich sei. In diesem Kurs sollen Betroffene und deren Angehörige erfahren, wie lecker gesundes Essen für Diabetes-Betroffene schmecken kann und wie einfach dessen Zubereitung mitunter ist.

 

Inhalte:
Die Referentin, selbst Diabetes-Betroffene, wird aus ihrem reichen Erfahrungsschatz zum Thema berichten und Ihnen unterschiedlichste, einfach zubereitete Speisen schmackhaft machen. An vier Abenden werden Suppen, Vor-, Haupt- und Nachspeisen vorgestellt. An allen vier Kochabenden kreieren Sie zusammen ein vollständiges Menü.

 

Methoden:
Vortrag zu und Vorstellung von einzelnen Lebensmitteln und Gerichten. Gemeinsames Kochen mit der Referentin bzw. in Kochteams. Am Ende jedes Abends werden die zubereiteten Speisen gemeinsam verzehrt.


Trainerin: Ortrud Pühringer (DGKS, Diabetesberaterin, Pflegeberatung Diakoniewerk)
Anmeldung: bis 15. Dezember 2017
Seminarpreis: EUR 120,- (inkl. MwSt., zzgl. Kosten für Lebensmittel)
Hinweis: Bitte geben Sie bei der Anmeldung Lebensmittel-Allergien bekannt!

 

Bei diesem Kurs handelt es sich um ein inklusives Angebot, das gemeinsam mit Frisbi durchgeführt wird. Sie können sich als Begleitung einer beeinträchtigten Person mit Diabetes, also als Teil eines Kochteams, in der Diakonie Akademie anmelden.

Anmeldeformular